So bekommst Du Deine Freundin zurück

Sie war die Richtige, und Du weißt das genau. Nun hast Du Mist gebaut und sie hat Dich verlassen. Jetzt fragst Du jeden, der zuhören will, wie Du sie wieder zurück bekommen kannst.

Es gibt jede Menge Ratgeber, Websites, Blogs und Foren, die sich mit diesem Thema beschäftigen. Wenn Du nicht aufpasst, können Dich die Ratschläge mehr verwirren als Dir hilfreich sein.

Ich möchte Dir hier ein paar Tipps geben, wie man seine Freundin wieder zurück bekommen kann, und was Du als erstes tun musst:

1. Gib ihr Raum und Zeit. Sie braucht jetzt den Abstand, um den Ärger, den Schmerz und das schlimme Gefühl langsam abklingen zu lassen. Dann erst kann sie eventuell erkennen, dass sie einen Fehler gemacht hat und anfangen, Dich zu vermissen.

Das dauert natürlich eine Zeit und Du musst ihr mindestens 3-4 Wochen Zeit geben, bevor Du versuchen kannst, wieder Kontakt aufzunehmen. Nutze diese Zeit, um einige Dinge zu ändern, um den gleichen Fehler nicht noch einmal zu machen. Continue reading

Online Dating Tipps für Frauen

Liebe Frauen, ein Wort an dieser Stelle zum Online Dating. Egal, was für einen Typen ihr sucht und welche Art der Beziehung ihr anstreben solltet, Online Dating auf speziellen Partner Websites eröffnet enorme Möglichkeiten.

Es gibt Dating Platformen, die sich auf jedes erdenkliche Szenario spezialisiert haben. So lassen sich Männer finden, die an einer eher losen, um nicht zu sagen rein sexuellen Beziehung interessiert sind, aber auch Websites, die sich um ernsthafte Beziehungsanbahnungen bemühen.

Bevor Sie sich allerdings auf einer dieser Seiten registrieren lassen, sollten sich im Klaren darüber sein, was genau Sie suchen, und zu Ihrer eigenen Sicherheit die folgenden Tipps lesen. Damit vergrößern sie Ihre Erfolgschancen.

1. Gehen Sie nie davon aus, dass alles das, was in den Profilen steht, auch der Wahrheit entspricht. Tut mir leid, aber es ist einfach zu leicht, online zu lügen und sich in einem besseren Licht darzustellen. Egal, was die Websites versprchen, einen gründlichen Background Check wird keine der Seiten durchführen.

Es kann also sein, dass der Lehrer, der so perfekt klingt, in Wahrheit ein mehrfach vorbestrafter Betrüger ist. Bleiben Sie immer wachsam und seien Sie sehr vorsichtig mit der Herausgabe von persönlichen Informationen.

Sollten sich die Dinge dann weiter entwickeln und ein Treffen anstehen in der realen Welt, so wählen Sie einen öffentlichen Platz, ein gut besuchtes, helles Restaurant. Fahren Sie mit ihrem eingenen Wagen zu dem Treffen und lassen Sie sich nicht gleich am ersten Date nach Hause fahren.

Sagen Sie einer guten Freundin Bescheid, wo Sie sind und wie lange Sie vorraussichtlich da sein werden, lassen Sie sich eventuell einmal anrufen und geben Sie mittels “Passwort” eine Bestätigung durch, dass alles ok ist.

2.Weiterhin sollten Sie Ihrem Profil an der Partnerbörse viel Aufmerksamkeit schenken. Dies ist der erste Eindruck, den Sie auf dem Portal machen, und der sollte ein guter sein.

Beachten Sie auch hier gewisse Sicherheitsregeln. Geben Sie nicht zu viel an privater Information preis. Sind Sie z.B. Angestelle einer Bank, so sagen Sie nicht, bei welcher und wo, der Titel reicht völlig.

Wählen Sie Ihren Usernamen mit Bedacht. Viele denken, dass ein sexy Name zu vielen Klicks führt und haben dabei vielleicht sogar recht. Aber sind es diese Klicks-und damit diese Männer- die Sie suchen? Sind Sie eher auf der Suche nach einer ernsthaften Partnerschaft oder Ehe, so sollte dies in Ihrem Usernamen bereits Anklang finden.

3. Verwenden Sie ein nettes und aktuelles Photo von sich. Wir alle möchten im denkbar besten Licht dastehen, aber es ist falsch, zu lügen und ein fremdes Bild einzustellen. Bedenken Sie, was passiert, wenn Sie jemanden dann persönlich treffen möchten.

4.Stellen Sie von Anfang an klar, welche Art der Beziehung Sie suchen. Etwas lockeres, eine Freundschaft, oder einen Ehepartner. Jede Seite bedient ein anderes Klientel, aber einige bedienen alle Varianten. Und hier müssen Sie darauf achten, dass Sie von vorne herein klarmachen, was Sie wollen.

Hans Georg Birkenfeld hat ein cleveres Buch geschrieben über Flirten und Daten, dass ich Ihnen nur wärmstens empfehlen kann. Erschienen bei Amazon als Kindel eBook.

Nutzen Sie Ihren gesunden Menschenverstand, achten Sie auf Ihre persönliche Sicherheit und seien Sie ehrlich. Viel Erfolg!