Du willst Deine Freundin schnell wieder zurück?

Falls Du Dich gerade von Deiner schönen Freundin getrennt hast und sie nun so schnell wie möglich wieder zurückhaben willst, findest Du hier ein paar wertvolle Tipps, die Du beachten solltest!

Deine Freundin zurück zu gewinnen ist zur wichtigsten Sache in Deinem Leben geworden und Du kannst an nichts anderes mehr denken. Aber das Eis ist dünn und Du kannst gerade jetzt eine Menge Fehler machen! Nichts kann Dich zurückhalten, aber Du musst die richtigen Schritte wählen und die richtige Zeit dafür kennen. Lies Dir die folgenen Tipps genau durch:

1. Viele machen jetzt einen großen Fehler, indem sie ihre Ex-Freundin regelrecht  terrorisieren mit Anrufen, SMS und emails. Du lässt Dich eher von Deinem Herzen leiten anstatt von Deinem Verstand. Also halte lieber einmal inne und denke nach. Diese Taktik ist wirklich keine gute Idee und verärgert und verjagt Deine Ex Freundin eher. Du nervst und machst Dich noch unbeliebter als ohnehin schon.

Du solltest Dir eine Auszeit gönnen, Deiner Freundin und Dir Zeit und Raum geben. Zeit, nachzudenken und die Situation sich ein wenig abkühlen lassen. Menschen in Deiner Lage tun zuweilen richtig verrückte Dinge, die letztlich aber genau zum Gegenteil dessen führen, was beabsichtigt war.

2. Die Trennung ist erfolgt, und die Tatsache, dass Du diese Zeilen nun liest, heisst, dass in der Vergangenheit Fehler geschehen sind und gemacht wurden. Es gab Missverständnisse auf beiden Seiten. Bevor Du den nächsten Schritt unternimmst, solltest Du Dir die Zeit nehmen, darüber nachzudenken, was alles schief gelaufen ist in der Beziehung, und zwar so objektiv wie möglich. Vermeide es, mit dem Finger zu zeigen und die gesamte Schuld bei Deiner Ex-Freundin zu suchen!

Warum ging es schief? Was kannst Du tun, um die Fehler zukünftig zu vermeiden? Das sind die Fragen, die Dich letztendlich weiter bringen werden und auf die Du die Antworten suchen musst. Das ist es nämlich, was Deine Ex-Freundin von Dir wissen werden will, wenn ihr das nächste Mal miteinander reden werdet. Sie wird Dich fragen, was sich denn geändert hat an Dir! Was hast Du unternommen, um sicherzustellen, dass ihr nicht wieder in die gleiche Situation geraten werdet? Welche Antworten Du auch immer finden solltest, gehe sie an und ändere entweder Dich oder die Umstände, die zu der Trennung geführt haben.

3. Du wirst Dich eine Weile beschäftigen müssen mit Dir selbst, bevor Du den Kontakt wieder aufnimmst mit Deiner Ex-Freundin. Verwende die Zeit, um Deine Batterien wieder aufzuladen, ein neues Hobby vielleicht, das Buch lesen, das Du schon immer beenden wolltest? Vielleicht entdeckst Du neue Interessen, die Du bisher vernachlässigt hast. Viellicht bist Du langweilig geworden? Gab es nichts interessantes mehr, über das ihr Euch unterhalten konntet?

Versuche Dich neu aufzustellen!

Fortsetzung folgt!

Du willst Deinen Freund zurück? 5 einfache Tipps

Ihr seit nun schon einige Zeit getrennt, und Du weisst, wie schwer es sein kann, wenn man seinen Freund nach einer Trennung wieder zurückhaben möchte. Unglücklicherweise werden die meisten Paare nach einer Trennung nie wieder zusammen finden. Das kann aber auch daran liegen, dass sie sich nicht an gewisse Regeln und psychologische Erkenntnisse halten, über die wir heute verfügen! Es gibt nämlich durchaus Tipps und Anregungen, wie man nach einer Trennung wieder zusammen findet. Im folgenden findest Du 5 einfache Tipps:

1. Als erstes musst Du wieder klar denken lernen. Deine Gefühle dürfen nicht überhand nehmen und Dich bestimmen. Versuche, positiv zu sein, geerdet und selbstbewusst. Das mag eine Weile dauern und leichter gesagt sein als getan, aber es ist einfach unumgänglich, wenn Du ernsthaft versuchen solltest, Deinen Freund wieder zurück zu bekommen. Dazu brauchst Du einen klaren Kopf!

2. Konzentriere Dich auf die Gegenwart. Selbst im besten Fall, wenn es Dir gelingt, Deinen Freund zurück zu gewinnen, musst Du einsehen, dass die Beziehung niemals wieder so werden wird, wie sie einmal war. Das soll nicht bedeuten, dass sie besser wird oder gar schlechter, es wird nur eine andere sein! Niemand von uns hat eine funktionierende Zeitmaschine, und alles, was Du tun kannst, ist Deine Gegenwart so gut wie möglich zu gestalten, um die Chancen auf eine glückliche Zukunft zu erhöhen. Ausserdem, wenn es in der Vergangenheit so toll gewesen ist, wäre die Beziehung ja nicht in die Brüche gegangen.

3. Nerv’ nicht! Leicht gesagt, aber wichtig! Im Allgemeinen möchten Ex Freunde nicht, dass man sie “belagert”. Du vermisst ihn sicherlich sehr, Du willst sein Gesicht sehen und seine Stimme hören, aber Du musst der Versuchung widerstehen! Der Trick liegt darin, ihm genug Zeit und Raum zu geben, damit er an Dich wieder mit postiven Gefühlen denken kann. Falls Du ihm jetzt zunehmend auf die Nerven gehst, sind die Chancen hoch, ihn wirklich ganz zu verlieren.

4. Mache Dich begehrenswert! Das mag fast geschacklos klingen, aber wir müssen uns vor Augen führen, dass Männer eigentlich recht einfach gestrickt sind. Arbeite an Deinem Aussehen und Du wirst sehen, dass er das nächste Mal, wenn er Dich sieht, zweimal hinschaut! Wenn du gut aussiehst, stärkt das auch Dein Selbstbewusstsein, und das wirkt anziehender als alles andere! Glaube nicht, dass das oberflächlich gedacht wäre, eine Änderung Deines Äusseren zieht oftmals eine innere Änderung mit sich!

5. Mach’ langsam! Die ersten Tipps, die wir hier angeführt haben, verbessern bereits Deine Chancen, Deinen Ex Freund wieder zu gewinnen, beträchtlich. Das mag Dich dazu verleiten, mit der Tür ins Haus zu fallen und ihm zu sagen, wie toll jetzt alles sein wird, wie sehr Du Dich geändert hast, dass Du bereit bist, alles für die Beziehung zu tun, was nötig ist, Du willst vielleicht alle Deine Freundinen anrufen, um es auch ihnen zu erzählen, und und und…Stopp! Langsam!

Du kannst die Dinge nicht erzwingen. Sie müssen sich natürlich entwickeln können, also bleib’ ruhig und gelassen! Halte Dich an die Punkte, die wir gerade besprochen haben und warte ab, was geschieht.

In der Zwischenzeit solltest Du das Buch “Aus und Vorbei? Noch lange nicht!” von Hans Georg Birkenfeld lesen. Er hat eine ganze Sammlung von Strategien beschrieben, wie man seinen Ex Freund (oder Ex Freundin) wieder zurück gewinnen kann!

Zurückweisung als Strategie?

Wie bekommst Du Deinen Freund wieder zurück? Wenn Du dies liest, so hast Du Dir auch schon diese Frage gestellt. Du hast wahrscheinlich auch schon andere Ratgeber über das Thema gelesen, mit unbefriedigendem Ergebnis, oder. Nichts hat so geklappt, wie Du es Dir vorgestellt hattest. Die Technik, die ich Dir nun vorstellen werde, ist sehr effektiv, bedeutet aber auch, dass Du sie mit Vorsicht anwenden solltest. Von allen Tipps und Tricks, wie man seinen Freund wieder zurückgewinnen kann, ist diese Technik die riskanteste, es gilt hier alles zu gewinnen oder alles zu verlieren!

Das Prinzip der Unerreichbarkeit

Männer wollen immer das, was sie nicht gerade haben können. Diese Strategie baut auf genau diesem Prinzip auf und verwendet es zu Deinem Vorteil. Das Prinzip entstammt der menschlichen Natur und daher funktioniert es auch. Wir streben immer nach mehr, danach, unser Leben zu verbessern, nach Wachstum, und natürlich nach den Dingen, die wir gerade nicht haben können.

Wie kann ich daraus einen Nutzen ziehen, fragst Du Dich?

Eine gute Frage. Denke an Deine jetzige Situation. Was ist geschehen? Hat Dich Dein Ex zurückgewiesen, weil Du zu sehr geklammert hast? Dein Ex weiß, dass Du ihn viel mehr willst als er Dich. War die Trennung eigentlich eine gemeinsame Entscheidung?

Aufpassen: Du musst die Situation umkehren, ins Gegenteil verwandeln! Dein Zeil muss es sein, Deinen Ex denken zu lassen, dass Du ihn gar nicht mehr brauchst, dass Du darüber hinweg gekommen bist und Dein Leben lebst ohne ihn. Warum solltest Du das tun, ist das nicht eher kontraproduktiv? Aber Dein Ex wird darauf hin folgendermassen reagieren:

  • Dein Ex wird neugierig sein und wissen wollen, ob Du mit jemandem anderen ausgehst. Er wird versuchen, herauszufinden, ob dem so ist, und wenn ja, mit wem Du ausgehst.
  • Er wird sich fragen, warum Du so plötzlich den Kontakt gebrochen hast und nicht mehr mit ihm reden willst. Der Kontaktverlust wird ihm schwer zu schaffen machen.
  • Dein Ex Freund wird eifersüchtig werden, weil Du glücklich scheinst und er nicht. Er wird sich ein wenig so fühlen wie Du Dich jetzt fühlst.
  • Er wird sich fragen, wie Du es geschafft hast, Dich so schnell weiter zu entwickeln und Dein Leben zu leben, wenn er noch nicht über die Trennung hinweg ist.
  • Dein Ex wird sich schwer wundern, wie schnell sich die Dinge gedreht haben.
  • Nun hat er etwas vor sich, dass er nicht hat oder haben kann, und er wird wegen dem oben genannten Prinzip versuchen, Dich wieder zu bekommen.

Er wird sich nun Gedanken machen über Dinge, über die er vorher nie nachgedacht hat. Er wird versuchen, alles mögliche über Dein Leben in Erfahrung zu bringen.  Er wird sich bei Deinen Freunden nach Dir erkundigen, wie’s Dir geht und mit wem Du ausgehst.

Du siehst, wie gut diese Strategie funktionieren kann. Ihn zurückzuweisen ist immer eine riskante Entscheidung, aber das Ergebnis kann das Risiko oft rechtfertigen. Es gibt immer etwas, was Du tun kannst, um Deinen Ex Freund zurück zu gewinnen. Verwende diese Technik aber vorsichtig.

Wenn Du mehr über Techniken lesen willst, wie Du Deinen Ex Freund wieder zurück gewinnen kannst, kann ich Dir Hans Georg Birkenfelds Sachbuch “Aus und Vorbei? Noch lange nicht!” nur wärmstes empfehlen!