Ihr Ehemann hat eine emotionale Affäre? Erste Anzeichen

Hat Ihr Mann eine emotionale Affäre, oder denken Sie lediglich, er könnte eine haben? eigentlich sind sogenannte emotionlae Affären sogar schlimmer als rein körperliche, obwohl beide Arten schlimm genug sind. Niemand möchte gerne glauben, dass der eigene Ehemann jemand anderes lieben könnte. Sei es eine rein körperliche Sex-Affäre, so könnte man sich noch trösten mit der Auffassung, es bedeute ihm ja nichts, aber mit einer emotionalen Affäre haben Sie diese “Entschuldigung” nicht einmal.

Es wird oft gesagt, dass ein Mann seine Frau nur selten wegen einer anderen Frau verlassen würde, ist aber Liebe im Spiel, ist die Wahrscheinlichkeit, daß er lieber mit der Frau zusammen ist, die er liebt, wesentlich höher. Das ist der Grund, warum eine emotionale Affäre für eine Beziehung so zerstörerisch sein kann.

Es kann leict jedem passieren. Man verbringt eine Menge Zeit miteinander,z.B. auf der Arbeit, man kommt sich näher, Vertrauen und Vertrautheit bilden sich. Wenn zwei Menschen sehr viel gemeinsam haben und Tag ein Tag aus zusammen verbringen (von Wochenenden und gelegentlichen Seminaren ganz zu schweigen) ist es kein Wunder, wenn sich daraus eine Romanze entwickelt.

Sobald die Anziehung und die Vertrautheit zunehmen, dauert es oft nicht lange, und die körperliche Komponente kommt hinzu. Man lebt nun die Emotionen auch physikalisch aus. Oft befinden sich die Betroffenen in einem Zustand der Verleugnung, sie erkennen nicht gleich, dass sie Gefühle füreinander entwickelt haben, und das dass, was sie tun, bereits Betrug am Ehepartner ist.

Hier sind einige der Anzeichen, ob Ihr Mann sich bereits in eine emotionale Affäre vertrickt hat.

1. Ihr Mann achtet verstärkt auf sein Äußeres, bevor er sich zur Arbeit aufmacht. Er besucht plötzlich ein Fitnesstudio. Achtung: Es kann auch sein, dass er sich endlich dazu entschlossen hat, seinen Rettungsring endlich loszuwerden, aber es kann nicht schaden, jetzt aufmerksam zu werden.

2. Ihr Mann macht plötzlich auffallend viele Überstunden, ständig gibt es Meetings und Treffen nach der regulären Arbeitszeit. Falls er Sie sonst immer zu offiziellen Veranstaltungen mitgenommen hat, und nun lieber alleine hingeht, weil es Sie ja ohnehin nur langweilen würde, ist dies ein ernst zu nehmender Anlass, wachsam zu sein.

3. Sein Verhalten ändert sich. Er verlässt das Zimmer, um einen Anruf anzunehmen, er schliesst die Tür, wenn er am Computer arbeitet. Dies sind klare Anzeichen dafür, dass etwas abläuft, von dem er nicht will, dass Sie es wissen. Spätestens jetzt sollten Sie ihn zur Rede stellen.

4. Ein wichtiges Anzeichen dafür, dass etwas emotionales im Gange ist, und worüber er sich vielleicht gar nicht bewusst ist: Er redet über eine bestimme Person, weiblich natürlich, von der Arbeit. Sätze beginnen mit: “So und So sagte das..” oder “So und So hat das gemacht…” Hier braut sich etwas zusammen.

Hat Ihr Mann nun eine Liebesaffäre? Falls Sie sich nicht sicher sind, überprüfen Sie Ihn aufgrund der genannten Anzeichen. Es bleibt zu hoffen, dass alles in Ordnung ist, Sie gewinnen aber nichts, wenn Sie diese Anzeichen erkennen und dennoch ignorieren.

Haben Sie bereits das Gefühl, dass Ihr Mann sich trennen möchte? Wie Sie Beziehungen, auch in aussichtslos erscheinenden Fällen, wieder retten können, erfahren Sie in Hans Georg Birkenfelds Buch “Aus und Vorbei? Noch lange nicht!”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>